Im Zeichen der "Liebe"

2023 beschäftigen wir uns mit dem Phänomen der "Liebe". Dabei spielt die Inspiration durch den französischen Psychoanalytiker Jacques Lacan eine große Rolle, um tiefere Erkenntnisse in die Wirkung der Liebe im Leben und in unserer Gesellschaft, gerade jetzt in der Postcoronazeit, zu gewinnen. Impulse erhalten wir über das NEUE Lacan Feld Wien

Aktivitäten

Jahr 2022:

4.11. (Gründung, Graz)

25.-26.11. - Wien - Seminar I mit Francois Leguil, Avi Rybnicki und Gil Caroz

15.12.. Zoom Meeting


Jahr 2023:

6.1. - Präsenz Graz geplant - Neuorientierung

17.2.- Neugründung, Graz

  3.3. - ZOOM, Präsenz.

10./11.3. -WIEN Seminar II

17.3. - ZOOM, Präsenz

31.3. - ZOOM, Präsenz

14.4 - ZOOM, Präsenz

28.4 - ZOOM, Präsenz

26./27.5.- Wien - Seminar III