Der Sonne entgegen

"Es gibt im Leben Augenblicke, da die Frage, ob man anders denken kann, als man denkt, und auch anders wahrnehmen kann als man sieht, zum Weiterschauen und Weiterdenken unentbehrlich ist."

(Michel Foucault, 1926-1984, franz. Philosoph)


DAS gute gespräch

Ein gutes Gespräch ist etwas Wertvolles. Es ist selten geworden und es bedeutet, dass wir einander gut zuhören.  So kann es in die Tiefe gehen. Danach fühlen wir uns bereichert, gestärkt und fröhlicher. Wenn Du Interesse daran hast, melde Dich und wir vereinbaren einen Termin. Meistens in einem Cafehaus in angenehmer Atmosphäre. 

die philosophische Runde

Die Idee dahinter besteht darin, dass wir zu einer bestimmten Frage wie z. B. Was ist Glück? Was ist ein gutes Leben? usw. in Gruppen bis zu 10 Personen eine philosophische Runde mit einer speziellem Moderationsmethode abhalten, das sehr angenehm, befreiend und bereichernd, vor allem aber selbstaktivierend erlebt wird. Wär das was?

Spaziergang in Gedanken

Gehen fördert das peripathetische Denken, das ist das Denken, in dem unsere beiden Hirnhälften aktiviert werden. Zu Zweit, zu Dritt oder in Gruppen bis zu 5 Personen lassen sich wunderbare Gedankengänge im wahrsten Sinne des Wortes entwickeln. Konzeption, Idee und Route lassen sich spielerisch entwerfen. Trau dich, das zu probieren. 

Kooperationsvorhaben

Wir haben bereits gute Erfahrungen mit Großgruppen-moderationen gewonnen, sodass wir im Rahmen von Workshops, Tagungen oder sonstigen Events ganz individuelle EInheiten entwickeln, um Teilnehmer zu aktivieren, für philosophische Fragen sensibilisieren und auch PR-mäßig gute Grundlagen liefern. Wir freuen uns auf eine interessante und innovative Zusammenarbeit. 



Und was Kostet Der Spass?

Es geht bei unserem Angebot nicht ums Geld. Wir glauben, wer sich ehrlich um Menschen bemüht, kann das nicht wegen dem Geld machen. Es gehört eine gewisse Berufung und Menschenliebe dazu. Das, was man gibt, kommt auch wieder zurück. Natürlich geht es um Kosten. In Anbetracht der Armut auf der Welt, auch bei uns, sind unsere Projekte und Vorhaben so konzipiert, dass denTeilnehmern keine Kosten entstehen sollen. Wir bemühen uns um Sponsoren, die allefällige Kosten abdecken. Unser Nutzen besteht darin, dass wir interessante Dinge machen können und wir können uns selbst an dem weiterentwickeln, was wir tun.